jung ji so

Jeong Ji-so
Jeong Ji-so
Koreanische Schreibweise
Hangeul 정지소
Revidierte
Romanisierung
Jeong Ji-so
McCune-
Reischauer
Chŏng Chiso
Geburtsname
Hangeul 현승민
Revidierte
Romanisierung
Hyeon Seung-min
McCune-
Reischauer
Hyŏn Sŭngmin

Jeong Ji-so (wirklicher Name: Hyeon Seung-min; * 17. September 1999) ist eine südkoreanische Schauspielerin. Bis 2019 verwendete sie ihren wirklichen Namen, tritt aber seit Parasite (2019) unter dem Namen Jeong Ji-so auf.[1]

Xem thêm: third rate my way vietsub

Bạn đang xem: jung ji so

Filmografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Filme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2014: Daughter (다우더)
  • 2015: The Tiger – Legende einer Jagd (대호 Daeho)
  • 2019: Parasite
  • 2021: The Cursed: Dead Man’s Prey

Fernsehserien (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 2016: W
  • 2020: The Cursed (방법 Bangbeop)
  • 2021: Imitation
  • 2021: Doom At Your Service

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Agentur-Profil (koreanisch)
  • in der Korean Movie Database des Korean Film Archive (englisch, koreanisch)
  • Jeong Ji-so in der Movie Database
  • Jeong Ji-so auf HanCinema
  • Jeong Ji-so in der Internet Movie Database (englisch)

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 배우 정지소, “다혜야, 하고 싶은 거 다해”. In: maxmovie. 13. Juni 2019, abgerufen am 12. November 2019 (koreanisch).

Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge lặng Koreanischen. Jeong ist hier somit der Familienname, Ji-so ist der Vorname.

Personendaten
NAME Jeong, Ji-so
ALTERNATIVNAMEN 정지소 (Hangeul); Chŏng, Chiso (McCune-Reischauer); Jung, Ziso; 현승민 (wirklicher Name, Hangeul); Hyeon, Seung-min (wirklicher Name)
KURZBESCHREIBUNG südkoreanische Schauspielerin
GEBURTSDATUM 17. September 1999